Blog

  • Zu Besuch auf der INNATEX22. Januar 2015

    Innatex Logo gruenINNATEX, die Internationale Fachmesse für nachhaltige Textilien, gastiert vom 24.01. – 26.01.2015 im Messecenter Rhein-Main in Hofheim (Wallau) und die kleiderhelden wurden ausgewählt, dort im Rahmen der Design Discoveries einen der begehrten Stände zu erhalten.

    Die Messe findet zum 36. Mal statt und steht nicht nur für Nachhaltigkeit sondern auch für gutes Design. Entsprechend stolz sind wir, dort unsere Produkte und Neuheiten vor einem Fachpublikum präsentieren zu dürfen.

    Weiterlesen

  • Hurra HeldINNEN! SlipTease & LadyCover sind da!16. Oktober 2014

     

    Kleiderheldinnen

    Lange wurden wir immer wieder gefragt, gebeten oder sogar (liebenswert) beschimpft, warum wir keine Frauenwäsche anbieten. Dieser Missstand hat jetzt ein Ende, denn wir haben wie versprochen unser Portfolio erweitert! Weiterlesen

  • kleiderhelden 2.0 ist online!16. Oktober 2014

    Neue Website

    Endlich ist es soweit: Unsere Website hat ein neues Gesicht bekommen und ist ab heute für euch verfügbar! Weiterlesen

  • Nachschub ist da!6. Juni 2014

    helden-schublade

    Endlich wieder weiße Wäsche!

    Seit unserem letzten Update hat sich die Welt auch für uns weitergedreht. Wir haben daher wieder alles Wissenswerte kurz und knapp gebündelt, um euch einen authentischen Blick hinter die Kulissen zu gewähren: Weiterlesen

  • Grüner wird’s nicht!3. April 2014

    Grüne Highlights für dein Osternest.

    „Grün, grün, grün sind alle meine Buxen. Grün, grün, grün sind alle meine Shirts.“

    Zugegeben, der Titel für unsere Frühlings-Aktion scheint etwas sperrig. Aber er trifft es auf den grünen Punkt. Weil wir das frische Grün des Frühlings so lieben, gibt es jetzt ein vor-sommerliches Angebot: Sämtliche Wäsche im kleiderhelden-Grün gibts von Frühlingsanfang bis Ostern im Vorteils-Doppel zum Frühlingspreis. Grüner wird’s nicht!

    Weiterlesen

  • Jede Menge Neues4. März 2014

    „Oh mein GOTS!“

    GOTS LabelEs gibt einiges zu berichten. Lasst uns beim wichtigsten anfangen, unserer Wäsche! Stilvoll sexy, fair und ökologisch war sie ja von Anfang an, aber wir setzen noch einen oben drauf. Seit Ende letzten Jahres haben wir mit der Umstellung auf den Global Organic Textile Standard – oder auch kurz: GOTS – begonnen. In anderen Worten: Unser bisheriger, schon hoher Standard der Fairtrade-zertifizierten Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau wurde um GOTS ergänzt.

    GOTS ist mittlerweile der weltweit führende Standard in Sachen ökologisch und sozial korrekter Textilien. An die gesamte Produktionskette werden enorm hohe umwelttechnische Anforderungen gestellt und zusätzlich wird auf die strikte Einhaltung sozialer Kriterien geachtet. Dem GOTS Standard hat unsere Produktpalette schon weitestgehend entsprochen, sodass keine großartigen Änderungen vorgenommen werden mussten. Jetzt ist es aber endlich offiziell und zertifiziert und darauf sind wir gehörig stolz.

    Wer sich in Sachen GOTS noch etwas schlauer machen möchte, dem empfehlen wir die Lektüre der offiziellen Website: http://www.global-standard.org.

    Weitere Details und Finessen bezüglich der kleiderhelden Unterwäsche, haben wir auf unserer eigenen Website nochmal zusammengestellt: http://www.kleiderhelden.com/die-kleiderhelden

    Apropos Ausbesserung unserer Standards: Das Ganze ist völlig gratis. Zumindest für euch, denn unsere Preise sind im Zuge der Umstellung gleich geblieben.

    Die Umstellung auf GOTS ist ein fließender Prozess. Daher haben wir natürlich auch noch Restbestände aus der Zeit vor der Umstellung, welche zunächst weiter abverkauft werden, ehe neue GOTS-zertifizierte Ware hergestellt wird. Aktuell noch ohne GOTS-Siegel sind insbesondere SoulShirts, weiße BeatBuxen in Größe S-XL sowie grüne BeatBuxen in S und L.

    Also falls ihr dachtet noch grünere Wäsche geht ja gar nicht – seht selbst.

     

    Wenn innen “hui"-er, dann außen noch "hui"-er!

    Ökologische ProduktverpackungAuf eine gute Neuigkeit, folgt gleich die nächste. Auch die „äußeren Werte“ der kleiderhelden Produkte haben wir optimiert. Ebenfalls seit Ende letzten Jahres haben wir bei der Produktverpackung auf einen schlichten, umweltfreundlichen, doch zugleich ansprechenden Beutel, bestehend aus Recyclingpapier, umgestellt.

    Unsere hochwertige, fein strukturierte und authentisch wellige Versandverpackung entsteht aus einem Abfallprodukt der Zuckergewinnung und vergeht innerhalb weniger Monate zu nichts. Fast nichts. Kompost.

    Zum Verschließen der Versandschachtel wird nun ein unverstärkter Nassklebestreifen aus Kraftpapier verwendet, dessen Klebemittel aus natürlicher Kartoffelstärke gewonnen wird. Die gesamte Versandschachtel kann also ohne mühsames Trennen umweltfreundlich im Biomüll oder auf dem eigenen Kompost entsorgt werden.

    Selbstverständlich wählen wir auch bei all unseren Drucksachen wie z.B. Briefbögen, Etiketten, Geschenkpapier, Kärtchen, etc. stets die umweltfreundlichen Alternativen.

     

    Helden unter sich. Auf dem Heldenmarkt.

    heldenmarkt Stuttgart Alte KelterFalls ihr uns auch einmal persönlich kennenlernen wollt oder euch einfach noch genauer über unsere Produkte und unsere Philosophie informieren wollt, kommt doch einfach zum nächsten Heldenmarkt. Wir freuen uns über zahlreichen Besuch.

    Hier die Eckdaten zu den bevorstehenden Heldenmärkten:

    Heldenmarkt München
    Wann? Sa, 8.3., 10 - 20 Uhr | So, 9.3., 10 - 18 Uhr
    Wo? Postpalast, Wredestr. 10, 80335 München

    Heldenmarkt Ruhr (Bochum)
    Wann? Fr, 21.3., 16 - 20 Uhr | Sa, 22.3., 10 - 20 Uhr | So, 23.3., 10 - 18 Uhr
    Wo? Jahrhunderthalle, An der Jahrhunderthalle 1, 44793 Bochum

    Wie immer werden wir 10% unserer Umsätze auf den Heldenmärkten für Projekte des Kinderhilfswerks ChildFund spenden.

    Gerne laden wir euch ein, unsere Gäste zu sein und halten für jeden Heldenmarkt 5x 2 Gratis-Eintrittskarten parat. Es gilt das Motto “first come, first served” - bitte meldet euch bis spätestens jeweils 2 Tage vor dem jeweiligen Heldenmarkt per E-Mail an info@kleiderhelden.com bei uns.

    Wir freuen uns sehr auf persönliche Gespräche mit euch und stehen bei Fragen zu unseren Produkten und über die aktuellen Projekte, Entwicklungen und Pläne von kleiderhelden gerne ausführlich Rede und Antwort.

    Weitere Infos über den Heldenmarkt findet ihr auf www.heldenmarkt.de. Wir freuen uns auf euren Besuch.

    Bis dahin, und heldenhafte Grüße!

    Eure kleiderhelden

  • Spendensumme Philippinen30. November 2013

    Unsere Kunden sind wahre Helden!

    Zerstörung auf den PhilippinenIm Rahmen unserer Nothilfe-Aktion für Kinder auf den Philippinen haben wir kürzlich unsere Kunden dazu aufgerufen, alle Heldenpunkte aus unserem Bonusprogramm zu spenden. Die Resonanz war überwältigend – darüber haben wir uns riesig gefreut und sagen: Dankeschön!

    Weiter unten seht ihr die Urkunde, dir wir bzw. primär ihr von ChildFund für diese Aktion bekommen habt.

    „Viele kleine Beträge helfen viel!“ – Damit hatten wir euch in unserem Aufruf ermutigt – und es stimmt:

    9.190 Heldenpunkte × 0,05 € × Verdopplung = 919,00 €

    Wie immer, haben wir auch auf dem Heldenmarkt in Berlin am 16./17. November wieder 10 % von jedem Umsatz gespendet. Dabei kamen zusätzlich 97,30 € für die Nothilfe auf den Philippinen zusammen. In Summe ergeben sich dadurch unglaubliche 1.016,30 €!

    Und was passiert mit dem Geld?

    Unser Partner für den guten Zweck, das Kinderhilfswerk ChildFund, war schon vor dem Taifun jahrzehntelang auf den Philippinen aktiv und kann daher bei der Nothilfe auf ein bewährtes Netzwerk aus einheimischen Mitarbeitern und internationalen Partnern zurückgreifen. Als eine der ersten internationalen Hilfsorganisationen erreichte ChildFund wenige Tage nach der Katastrophe die weitgehend zerstörte Stadt Ormoc auf der Insel Leyte. Die gleichnamige Provinz mit der Hauptstadt Tacloban ist der am schwersten von Taifun Haiyan betroffene Landesteil überhaupt.

    Kinderschutzzentren wurden errichtet

    Kinder in KinderschutzzentrumNeben der Verteilung von Trinkwasser, Nahrungsmitteln und lebenswichtigen Bedarfsgütern, errichtet ChildFund vor Ort Kinderschutzzentren, in denen traumatisierte Kinder von geschulten Psychologen betreut werden. Mehr dazu findet ihr auf der Website von ChildFund.

    Wenn ihr auch helfen möchtet

    Wenn ihr eine Patenschaft für ein Kind auf den Philippinen übernehmen oder mehr spenden möchtet, dann wendet euch direkt an das Kinderhilfswerk ChildFund Deutschland e.V. Hier erwartet euch eine äußerst freundliche und persönliche Auskunft. Telefon: 07022/9259-0, E-Mail: info@childfund.de.

    Als Heldenbeweis: Hier ist eure Urkunde:

    Klick: Urkunde ansehen

    Und jetzt: Urkunde im PDF-Format öffnen, ausdrucken und über’m Schreibtisch aufhängen! Ihr seid großartig.

    Wir wünschen euch eine heldenhafte Adventszeit!

  • Nothilfe für die Philippinen13. November 2013

    Löse deine Heldenpunkte ein für Nothilfe für die Philippinen

    Kinder auf den PhilippinenWir fassen uns kurz: es geht um Nothilfe für Kinder und Familien auf den Philippinen. Als registrierter Kunde in unserem Onlineshop kannst du im Rahmen unseres Bonusprogramms Heldenpunkte erwerben. Wenn du möchtest, kannst du deine Heldenpunkte einfach und schnell zugunsten der unserer Philippinen-Nothilfe spenden.

    Das Beste: Wir verdoppeln deine Spende!

    1 Heldenpunkt ist somit nicht 5 sondern 10 Cent wert.

    Auch, wenn du vielleicht nur ein paar wenige Heldenpunkte hast, glaube uns: Viele kleine Beträge helfen viel! Hilf also mit!

    Wir machen es dir einfach:

    Schreib uns eine E-Mail an nothilfe@kleiderhelden.com und sag uns, wie viele Heldenpunkte (gerne: "Alle!") wir in deinem Namen spenden sollen. Schreib uns am besten jetzt gleich, spätestens jedoch bis zum 20. November 2013. Wir kümmern uns um den Rest und leiten die Spende sofort in die Nothilfe und informieren dich abschließend über die Verwendung und das Ergebnis. Großes kleiderhelden-Ehrenwort!

    Warum spenden?

    Die Philippinen nach dem TaifunDas Ausmaß der Katastrophe auf den Philippinen nach dem verheerenden Taifun Haiyan ist in weiten Teilen des Inselstaates als apokalyptisch zu bezeichnen. In den besonders schwer betroffenen Regionen haben die Menschen keinen einzigen Unterschlupf mehr, in dem sie sich vor den noch immer miserablen Wetterbedingungen schützen können. Gleichzeitig stehen viele unter dem Schock, Familienmitglieder verloren zu haben. Kinder haben ihre Eltern verloren und sind in dem Chaos auf sich allein gestellt. Gleichzeitig liegen überall Leichen herum, Krankheiten breiten sich rapide aus und seit Tagen gibt es weder Trinkwasser noch Nahrung. Jede Minute zählt – helft mit, indem ihr die Nothilfe unterstützt. Spenden könnt ihr übrigens auch direkt beim Kinderhilfswerk ChildFund e.V.

    Was hat es mit den Heldenpunkten auf sich?

    Falls du mehr über unser Bonussystem und die Heldenpunkte erfahren möchtest, findest du hier alle weiteren Informationen. Übrigens, als erfahrener kleiderhelden Kunde kannst du nach dem Einloggen in dein Kundenkonto auf www.kleiderhelden.com den Transfer deiner Heldenpunkte auch selbst durchführen. Wähle dazu im Bereich "Heldenpunkte" die Funktion "Heldenpunkte schenken" und sende deine Heldenpunkte an nothilfe@kleiderhelden.com.

    Was genau machen wir mit deinen gespendeten Heldenpunkten?

    Nun, zunächst einmal verdoppeln wir den Wert deiner gespendeten Heldenpunkte, d.h. statt 5 Cent ist jeder Heldenpunkt 10 Cent wert. Wir sammeln alle eingehenden Spenden über den Tag und überweisen sie dann umgehend an unseren Kooperationspartner – das Kinderhilfswerk ChildFund Deutschland e.V. Wer ist das Kinderhilfswerk ChildFund und was macht es im Rahmen der Nothilfe? Darüber informierst du dich am besten direkt auf www.childfund.de. Spannende Details über die laufenden Hilfsaktionen werden auch regelmäßig auf der ChildFund Deutschland e.V. Facebook-Seite gepostet. Weitere Hintergründe und Informationen zu unserer Kooperation im Allgemeinen findest du sehr schön zusammengefasst in einem Interview für das Magazin "kinderwelten", Ausgabe 1/2013 auf Seite 6. Mehr über diese wunderbare Partnerschaft könnt ihr beim Kinderhilfswerk ChildFund nachlesen.

    Was kann ich noch tun?

    Wenn du mehr als deine Heldenpunkte spenden möchtest, bist du bei ChildFund an der richtigen Adresse! Selbstverständlich kannst du aber auch einfach noch etwas bei uns einkaufen und als registrierter Kunde weitere Heldenpunkte sammeln und spenden. Wir ziehen dieses Nothilfe-Programm für die Philippinen bis einschließlich 20. November 2013 durch. Je nachdem, wie sich die Situation entwickelt, behalten wir uns eine Verlängerung dieser Aktion vor. Wir haben uns spontan, kurzfristig und vor allem erstmalig zu einer solchen Aktion entschlossen. Trotz größtmöglicher Sorgfalt kann es also sein, dass noch Fragen offenbleiben – bitte zögere nicht, uns gegebenfalls zu kontaktieren. Wir bemühen uns, so gut es geht persönlich für dich ansprechbar zu sein.

    Heldenhafte Grüße
    Deine kleiderhelden

  • Heldenmarkt im Schwabenland11. November 2013

    Heldenmarkt in FrankfurtAm ersten Novemberwochenende gastierte der Heldenmarkt in der Schwabenmetropole Stuttgart. Dass die Schwaben den Ruf haben, ganz genau aufs Geld zu schauen, kam uns gerade recht. Denn wer sich genau überlegt, ob seine hart verdienten Euros gut investiert sind, der achtet auch auf Fakten und auf Inhaltsstoffe. Und beim Thema Qualität müssen sich die kleiderhelden sicher nicht verstecken! Entsprechend herzlich war der Empfang der Stuttgarter. Der Samstag lief ruhig an, was sicher daran lag, dass in der Stuttgarter Innenstadt eine lange Einkaufsnacht am selben Tag stattgefunden hat, die viele Besucher in die Königsstraße lockte. Umso schöner war es, als am Sonntag dann eine regelrechte Woge über den Heldenmarkt schwappte. Insgesamt 4.200 Gäste waren zu vermelden, was wir ganz schön heldenhaft fanden.

    Unsere Standnachbarn

    Wir waren Standnachbarn mit unserem engen Partner, dem Kinderhilfswerk ChildFund e.V., was uns gut in die Karten spielte. So konnten interessierte Kunden direkt einen Stand weiter mit den Experten über die Projekte sprechen, für die wir fleißig Spenden sammelten. Wie der Schwabe zu sagen pflegt: "Kleinvieh macht auch Mist!". So kamen durch direkte Umsätze unserer Produkte weitere 130€ an Spenden zusammen.

    heldenmarkt Stuttgart Alte Kelter

    Location und Feedback

    Die Location in der Alten Kelter brachte selbst verhaltene Nostalgiker zum Schwärmen. Ein historischer Holzbalkendachstuhl thronte über den Ständen und sorgte für eine wahrlich heldenhafte Atmosphäre. Für uns ist jetzt schon klar: Wir kommen im nächsten Jahr wieder. Interessanter Weise war das überwältigende Feedback der Standbesucher, dass wir unbedingt auch Damenwäsche ins Sortiment aufnehmen sollten, denn "der Stoff macht echt süchtig!”. Wir wollen nicht zu viel verraten, aber wer weiß, vielleicht haben wir beim nächsten Besuch in Benztown ja ein paar Damenhöschen im Gepäck...

    Ausblick

    Alte Kelter Heldenmarkt StuttgartZum großen Finale des Jahres macht der Heldenmarkt nun noch einen letzten Stop. Und wo könnte es passender sein als in der Hauptstadt Berlin? Bereits am kommenden Wochenende werden wir dort unsere Buxen präsentieren und noch ein letztes Mal Vollgas geben. Dem letzten Termin blicken wir ebenso gespannt entgegen, denn es wird eine Modeschau geben. Wie wir aber erfahren haben, trauen sich die Berliner Models des Heldenmarktes nicht in unseren Buxen auf den Laufsteg. Daher suchen wir kurzfristig ein paar mutige Helden, die unsere Unterwäsche bei einer kurzen Modeschau auf dem Heldenmarkt präsentieren würden. Ein Adoniskörper ist keine zwingende Voraussetzung, eine leicht exhibitionistische Neigung könnte jedoch von Vorteil sein. Wenn ihr das noch nie gemacht habt, betrachtet es einfach als Mutprobe und tut es für einen guten Zweck. Jedes “Super-Helden-Model” darf sein Outfit natürlich anschließend behalten und zusätzlich spenden wir 25 € pro Nase an die Soforthilfeaktion von ChildFund für die Opfer auf den Philippinen!

    Und als kleine Extramotivation: kleiderheld Janos wird ebenfalls (ohne Modelerfahrung) seine Hüfte in einer BeatBux über den Catwalk schwingen. Vor dem Auftritt teilen wir mit euch auch gerne noch ein "Mutbier" :-)

    Falls ihr Lust habt, meldet euch einfach bei uns unter info@kleiderhelden.com.

    Gewinnspiel

    Und hier gibt es noch die volle Liste der Gewinner unseres Gewinnspiels:

    Platz 1: 100 € kleiderhelden-Wertgutschein (Namensnennung nicht gewünscht)
    Platz 2: 50 € kleiderhelden-Wertgutschein (Renate Siegle)
    Platz 3: 20 € kleiderhelden-Wertgutschein (Günter Eitel)
    Platz 4: 20 € kleiderhelden-Wertgutschein (Parolini Gianluca)
    Platz 5: 20 € kleiderhelden-Wertgutschein (Bianka Zielke)
    Platz 6: ChildFund-Schulstarterset im Wert von 18 € (Franciska Hölscher)
    Platz 7: ChildFund-Mutter-Kind-Set im Wert von 15 € (Rosa Engel)
    Platz 8: ChildFund-Bücher für Bibliotheken im Wert von 5 € (Monika Korupp)
    Platz 9: ChildFund-Bücher für Bibliotheken im Wert von 5 € (Katharina Hoser)
    Platz 10: ChildFund-Bücher für Bibliotheken im Wert von 5 € (Cita Stockert)

    Wir (bzw. ChildFund) melden uns bei allen Gewinnern in den kommenden Tagen per E-Mail.

    Herzlichen Glückwunsch vom ganzen kleiderhelden Team!

  • Großer Andrang in Frankfurt17. Oktober 2013

    "Auf Wolke Sieben..."

    Heldenmarkt...das waren nicht nur die knallgrünen kleiderhelden Luftballons, sondern auch wir selbst, als wir uns über sagenhafte 3.900 Besucher freuten. Wir haben ein Wochenende lang wieder jede Menge beraten, verkauft und gelacht, als wir am 5. und 6. Oktober in Frankfurt beim Heldenmarkt zu Gast waren. Wir sagen es zwar jedes Mal, aber es war wieder einmal eine einzigartige Erfahrung und wir freuen uns bereits heute auf den kommenden Heldenmarkt in Stuttgart (dazu mehr im Text).

    Die Location

    Das Bockenheimer Depot in Frankfurt war wieder einmal die perfekte Wahl für die Messe, denn der rege Andrang lässt vermuten, dass wir wohl nicht die einzigen waren, die die Anreise angenehm und einfach fanden. Mit einem bunten Programm für Groß und Klein waren die langen Tage sehr kurzweilig und die bereits altbekannte Tombola war wieder ein Riesenspaß. Wir bedanken uns beim Heldenmarkt Team für die grandiose Abwicklung der Messe!

    Der kleiderhelden Stand

    heldenmarkt-Stuttgart

    Überraschenderweise konnte das triste Wetter am Samstag die Frankfurter nicht davon abhalten, dennoch zahlreich zu erscheinen. Richtig voll wurde es dann aber erst am Sonntag, wo es kurzzeitig sogar zu einem Einlassstopp kam, um die Hallen nicht zu überfüllen. Die Luftballons am kleiderhelden Stand waren wieder schwer zu übersehen und vor allem die kleinen Gäste hatten größere Augen für die fliegenden Eyecatcher als unsere Unterbuxen! Von unseren Einnahmen wurden wieder 10% in der ChildFund-Spendenbox gesammelt und gehen damit an einen projektbezogenen guten Zweck. Achja, Lena Schokolade war abermals unser Standnachbar, was uns wieder viel Freude bereitet hat.

    Gewinnspiel

    GewinnspielkartenUnser Gewinnspiel erfreute sich in Frankfurt einer Rekordbeteiligung. Es gab wieder tolle Einreichungen, über die wir uns sehr gefreut haben. Nachdem wir zwei volle Arbeitstage damit verbracht haben, die Handschrift jedes Teilnehmers zu entziffern, und Gerrit einen Kurs "Hieroglyphen für Fortgeschrittene" belegt hat, haben wir die Gewinner nun ermitteln können. Die Hauptpreise gewonnen haben:

    1. Helga Haberl (100€ kleiderhelden-Wertgutschein)
    2. Thomas Meyer (50€ kleiderhelden-Wertgutschein)
    3. Noé Furon (25€ kleiderhelden-Wertgutschein)
    4. Ann-Kathrin Rose (ChildFund-Prämie)
    5. Alexandra W. (ChildFund-Prämie)
    6. Sebastian Russ (ChildFund-Prämie)
    7. Sophie Kuhn (ChildFund-Prämie)
    8. Simone Mehling (ChildFund-Prämie)
    9. Claudia Trunk (ChildFund-Prämie)

    Zudem haben die Plätze 10-25 einen 5€ Gutschein für unseren Shop gewonnen. Alle Gewinner werden in den nächsten Tagen per E-Mail informiert. Alle Nicht-Gewinner können sich dennoch gerne in unseren Newsletter eintragen, um in Zukunft immer über Angebote und Neues informiert zu werden.

    ChildFund

    childfundWie auf jedem Heldenmarkt, war das Kinderhilfswerk ChildFund Deutschland prominenter Teil unseres Auftritts und man konnte viel über deren Projekte von uns erfahren. In unserem Prämienshop bieten wir euch außerdem die Möglichkeit, gesammelte Heldenpunkte in ChildFund-Prämien umzutauschen.

    Was kommt als Nächstes? Heldenmarkt in Stuttgart!

    Nach Frankfurt kommt Stuttgart. Und zwar am 2. und 3. November 2013. Für uns gibt es also gerade einmal noch zwei Wochen Verschnaufpause. Nach dem großen Erfolg in Frankfurt blicken wir allerdings mit großer Vorfreude in Richtung Schwabenland. Insbesondere, da in der Region ja auch unser Hersteller Comazo sitzt, dem wir immer gerne einen Besuch abstatten und über die Schulter schauen.

    Wenn ihr aus Stuttgart seid, dann merkt euch das Datum vor. Kleiner Anreiz: Für alle kleiderhelden Fans gibt es wieder die Möglichkeit eine Karte umsonst zu ergattern und euch den Eintrittspreis zu sparen. Schreibt uns dafür einfach einen Kommentar unter diesen Artikel oder auf Facebook und wir senden euch ein Ticket zu.

    Heldenhafte Grüße von euren kleiderhelden

21-30 von 38