Unsere dritte ChildFund Patenschaft

kleiderhelden_childfund

Seit 2012 unterstützen wir das Kinderhilfswerk ChildFund Deutschland e.V. mit Patenschaften für 2 indische Kinder und Impulsspenden aus unseren laufenden Umsätzen. Nachdem wir im Mai ein gutes Geschäftsjahr abgeschlossen haben, haben wir uns dazu entschlossen unseren Erfolg sinnvoll zu nutzen und ein weiteres Kind zu unterstützen.

Unser neues Patenkind heißt Nirmala, ist 6 Jahre alt und kommt aus der Region Chitrakoot. Chitrakoot ist ein Distrikt im nördlichen Bundesstaat Uttar Pradesh. Es bedeutet „Hügel der vielen Wunder“ und liegt rund 8 Auto-/Zugstunden entfernt von Neu-Delhi im Norden des Vindhyagebirges.

Sehr viele Familien in dieser Region besitzen kein eigenes Land, sondern arbeiten als "Sharecropper" - sie bewirtschaften das Land eines Verpächters und erhalten im Gegenzug einen Anteil der Ernte. Nur die Hälfte der Kinder dort besuchen eine weiterführende Schule und nur ein Drittel können lesen und schreiben. Die Schulen sind oftmals in einem katastrophalen Zustand ohne Sanitäranlagen. Aus wirtschaftlichen und kulturellen Gründen werden die Kinder meist früh aus der Schule genommen um für die Familie zu arbeiten.

In vergangenen Blogposts hatten wir euch ja von unseren anderen Patenkindern erzählt - wir verfolgen natürlich ihre Entwicklung und bekommen auch hin und wieder Nachrichten von ihnen geschickt. Oben seht ihr eine Auswahl der letzten Briefe von Shivam und Seema.

Ihr wollt mehr Informationen über unsere Patenkinder? Schaut doch mal hier vorbei: https://kleiderhelden.com/patenschaften

Hinterlasse eine Antwort